Alles
Race
bar

PAGT (P105)

105km

+6100hm

-6100hm

x

Pitz Alpine Glacier Trail (P105)

Pitz Alpine Glacier Trail: Das Pitztal ist ein echtes V-Tal. Links steile Wände, rechts steile Wände. Gipfel bis zu 3700 Meter hoch und dazwischen: Steine, Steine, Steine. Wer alpines Laufen liebt, ist hier richtig. Die einzigen gut laufbaren Abschnitte beschränken sich hier auf die Talabschnitte und die Wege rund um den Riffelsee. Diese Abschnitte kommen in allen Strecken vor, alles andere ist hochalpines Terrain. Der Talschlussort Mandarfen dient nicht nur als Ausgang und Zielpunkt aller Rennen. Man bewegt sich auf verschiedenen Schleifen, die einen immer wieder nach Mandarfen zurückbringen. Dies vereinfacht die Verpflegung und Versorgung enorm, da man immer wieder an seiner Base in Mandarfen vorbei kommt.
Die Königsdistanz ist ein brutales Brett. Nach dem Start um Mitternacht wird man auf eine lange und epische Reise ins hochalpine Terrain entlassen. Mit etwas Glück und noch mehr Durchhaltevermögen wird man Zeuge einzigartiger Sternenhimmel, unvergleichbarer Sonnenuntergänge und höllisch schmerzender Oberschenkel.

Alles Laufbar Prognoserechner

Ähnliche Rennen

Keine weitere Rennen in dieser Kategorie gefunden.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
1
Effort
 
Der Effort ergibt sich aus der Länge des Rennens plus einen weiteren Kilometer je 100 Höhenmeter
(Beispiel: 100 Kilometer mit 5000 Höhenmetern: Effort =150)
 
Effortkategorien:
S: 0-30 
M: 30-50
L: 50-100
XL: 100-160
XXL: >160
 
Technischer Anspruch
 
1: Kein technischer Anspruch. Alles laufbar ;) 
2: wenig technischer Anspruch, keine alpinen Abschnitte
3: Trails mit technischen und alpinen Abschnitten 
4: alpiner Trail mit langen technischen Abschnitten 
5: super technisches Skyrace mit leichten Kletterstellen

Dieser Rechner prognostiziert deine ungefähr zu erwartende Zielzeit anhand deines persönlichen ITRA-Performance Index. Dieser gibt dein ungefähres Leistungsvermögen an. Auf Grundlage der Erfahrungen aus den vergangenen Jahren, kann diesem Leistungsvermögen eine geschätzte Zielzeit zugeordnet werden. Um die Genauigkeit zu erhöhen, nutze, wenn vorhanden, den Distanz-spezifischen Performance Index. Wenn du meinst, diese Zahl spiegelt dein Leistungsvermögen nicht wieder, kannst du auch eine beliebig andere Zahl eingeben. Die ausgespuckte Zielzeit dient als Orientierung zur Wettkampfvorbereitung. Die Umsetzung liegt ganz allein in deiner Hand. ;)

Ist ein Rennen nicht ITRA gelistet, kann leider keine Zeit prognostiziert werden. Genauso wenn die Strecke oder das Event komplett neu sind.

So nutzt du Alles Racebar:

Alles auf einen Blick

Das Alles Racebar Höhenprofil – hier hast du alles Wesentliche im Blick: Uphills, Downhills, Flachpassagen, Checkpoints und Schlüsselstellen.

Erhalte vertiefende Informationen

Mit einem Klick auf die Labels im Höhenprofil (VPs und Schlüsselstellen) erhältst du wertvolle Einblicke und Tipps zu besonders markanten oder herausfordernden Streckenabschnitten. Alles Laufbar Mitglieder sehen mehr.

Berechne deine mögliche Zielzeit

Der Prognoserechner hilft dir deine Zielzeit abzuschätzen. So kannst du besser planen und deinen Kohlenhydrat- und Flüssigkeitsbedarf besser abschätzen.